+43 1 225 1070
Herstellernummer
VALP/14/TRU
Auf Lager

Cire Trudon Positano Duftkerze Classic VALP/14/TRU

80,00 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
Cire Trudon Positano Duftkerze Classic VALP/14/TRU
  • Details
  • Mehr Informationen
  • Pflegehinweis
Details
Im Schatten italienischer Zitronenbäume, in der Fülle weißer Blumen, direkt an der Amalfiküste liegt das kleine malerische Dorf Positano. Wie eine zarte Melodie vom Wind gewogen, vermischen sich spielerisch die Akkorde von Geranium, Orangenblüte, Jasmin, Magnolie, Tuberose und Lilie. Giambattista Valli Giambattista Valli begann seine Karriere in seiner Heimatstadt Rom, wo er 2004 zusammen mit renommierten Designern sein eigenes Modelabel gründete. 2010 wählte er Paris, um sich dort niederzulassen und eröffnete seine erste Boutique, rue Boissy d'Anglas im 8. Arrondissement. Valli wird von der internationalen Fashion-Community für seine femininen, romantischen und festlichen Entwürfe gefeiert, sowie für seine Hingabe, mit Volumina zu experimentieren. Ästhet aus Leidenschaft bat er Cire Trudon, Düfte für ihn zu kreieren, die ihn in seiner täglichen Kreativität inspirieren sollten. So entstand zunächst der Duft „Rose Poivrée“, ausschließlich erhältlich in seiner Pariser Boutique. 2014 wurde „Positano“ geboren. Zwei blumige Düfte, die seinen Charakter und seine Feinheit verkörpern.
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Kopfnote Bergamot, Gardenie, Neroli
Herznote Jasmin, Orangenblüte, Magnolie
Basisnote Lilie, Peruanischer Balsam, Tuberose
Brenndauer 55 bis 60 Stunden
Artikelgewicht 270 gr
Abmessungen H: 10,5cm Ø: 9cm
EAN-Code 3397696410327
Pflegehinweis

Wenn Sie Ihren Schmuck schonen möchten, legen Sie ihn bitte vor dem Sport, Duschen oder Zubettgehen ab – ebenso bei der Hausarbeit. Es empfiehlt sich, Parfüm oder Haarspray stets aufzutragen, bevor der Schmuck angelegt wird, da Ihre Schmuckstücke ansonsten Schaden nehmen können. Wenn Sie den Kontakt des Schmucks mit Wasser oder Hitze vermeiden, haben Sie länger Freude daran, da diese Faktoren die Lebensdauer des Materials verringern, Verfärbungen verursachen und den Glanz der Steine mindern können.